Herausforderungen

Die Chemieindustrie muss Ihre Produkte meist in Vertiefungen, auf unebenen oder runden Materialien signieren. Gerade im Bauchemiebereich ist immer häufiger auch ein Barcode zu applizieren. Über dieselbe Produktionsstraße läuft häufig eine Vielzahl an unterschiedlichen Kundenprodukten, so dass für die Umverpackung meist eine sehr große Menge an Kundenetiketten vorgehalten werden muss.

Lösungen

  • Produktkennzeichnung mit der Ci5000 Serie: Druck in Vertiefungen oder auf unebenen Oberflächen
  • Etikettenersatz mit dem IJ355 und IJ375: Vorbei mit teuren Lagerkosten
  • Handdrucker U2 Mobile: Für die Optimierung der Lagerlogistik